> Sonnenkollektoren > allgemein

Wissenswertes über Sonnenkollektoren

Solarenergie
... heißt die wärmenden Strahlen der Sonne in Energie umzuwandeln - im Sommer wie im Winter
... bedeutet Solarwärme und ist die einfachste Form die kostenlose Sonnenenergie effizient zu nutzen.
... ist nicht nur ökologisch sondern auch ökonomisch eine profitable Sache.
... der Umwelt und Ihrem Geldbeutel zuliebe.

detaillierte Informationen zu Sonnenenkollektoren


SFT® baut grundsätzlich Kollektoren in allen Größen, Formen und Farben. Die Materialien für den Rahmen bestehen aus unbehandeltem Holz. Die Materialien für den Absorber bestehen aus Aluminium und/oder Kupfer. Das Konzept ist Holzrahmenbau in Sandwich Bauweise.

SFT® hieß früher (1985) wie der heutige Inhaber und Geschäftsführer Rüdiger Kappei Energiesysteme, damals wurde schon mit Holzkollektoren gearbeitet. Daraus haben sich Weiterentwicklungen ergeben, und überlegt man es sich genau, ist Holz das Grundmaterial für den Dachstuhlbau und auch die Unterkonstruktion für Dachziegel. Auch die Dachlatte ist aus Holz.

SFT® Solardächer ersetzen den Dachziegel komplett. Die Dachhaut ist das Solardach.




Oder die Lösung als Teilsolardach.



Die komplette Dachkonstruktion besteht somit als Holz, und ist vor Witterungseinflüssen geschützt.
Diese Montageart empfiehlt sich bei alten unsanierten Ziegeldächern und garantiert bei einer späteren Sanierung, dass der Kollektor nicht demontiert werden muss (wie heute bei den Aufdachsystemen) sondern an seinem Ort verbleibt.

SFT® Die Solarkollektoren sind generell geeignet für die Warmwasserbereitung, Heizungsunterstützung oder Schwimmbaderwärmung! Das absolute Plus der Gro▀flächenkollektoren gegenüber dem Massenmarkt ist die schnelle Montagezeit und die nicht vorhandenen Verbindungen der Kollektoren untereinander.

Wohin mit dem Kollektor
Je nach Architektur, Standort und Ausrichtung des Gebäudes empfehlen sich verschiedene Varianten.
  • Freie Aufstellung
  • Dach-Integration
  • Fassadenintegration


Vorteile fassadenintegrierter Kollektoren

Auszug aus einem Vortrag von Gebhard Bertsch


Gute Gründe für SFT® Kollektoren von KAPPEI Solar Future Technik

zu den Gründen für SFT® Kollektoren